rsd.dnshome.de – ist kein Webhoster, sondern Projekt Hoster und Hosting Agentur!

  • Du willst eine Plattform für deine Projekte? Dann checke meine Projektplattform und hoste deine Projekte mit rsd.dnshome.de, oder wir bauen dir deine eigene Plattform für die Wohnstube.

    Behalte dabei die Übersicht und Kontrolle über deine Daten und verknüpfe nur Dienste, die du brauchst. Eigener Webserver mit Filesharings oder streamen von Videos, die Möglichkeiten sind groß.

    Installation, Einrichtung, Aktivierung und Wartung brauchst du nicht allein machen ... der Administrator für deine Daten bist du! Du kannst deine Projekte voll und ganz nutzen und brauchst dich nicht mit technischen Details ärgern lassen. Profitiere von meiner Expertise und lass dich inspirieren, was alles möglich ist, um eine eigene Cloud zu betreiben und sich von Abhängigkeiten großer Cloud-Anbieter zu lösen.

    Selbstverständlich kannst du auch einen Server im Internet für deine eigenen Projekte mieten. Entscheidest du dich dafür eine externe Serverlösung zu verwenden, werde ich mit dir zusammen die Möglichkeiten besprechen, um das Beste aus Performance, Skalierbarkeit und Preis für dich zu finden. Abhängig von deinen Vorstellungen und dem Umfang kann es sinnvoll sein, dass wir gemeinsam über die Vor- und Nachteile möglicher infrage kommender Hosting Anbieter uns austauschen werden.

    So ist es zum Beispiel wenig sinnvoll, eine Postgres Datenbank Schnittstelle zu mieten, wenn deine Webseite keine Datenbank verwendet. Eventuell möchtest du ein Portfolio öffentlich stellen und benötigst dafür aber kein SSL, was im Angebot des Hosting Anbieter aber zusätzliche Kosten beinhaltet. Du siehst, es gibt einige Dinge, die bei der Auswahl zu beachten sein sollten.


    • open source Projekte für alle denkbaren Einsatzgebiete

      • Kostenlose und nutzbare Projekte zum Download, Einrichtung und Verwendung
      • Informationstechnologie muss nicht immer teuer sein und abhängig von externen Anbietern
      • ohne Open-Source, keine Kommerzialisierung möglich!


    • Live Test der bereitgestellten IT-Projekte

      • Checke meine Plattform aus und sieh dir aktuelle Open-Source-Projekte an, links kannst du unter anderem im JumpFace-Menü sehen


    • selbstverständlich freie Serverwahl

      • Bevorzugst du deine Daten nicht zu Hause zu hosten, dann bekommst du einen Server, der zu dir passt
      • Performance, Skalierbarkeit, Preis und Usability, die zu deinem Vorhaben passt


    • Dependency-Check

      • Prüfung der Voraussetzungen für den Betrieb eines eigenen Servers und notwendiger Dienste und Einstellungen
      • Netzwerk Topologie unter Berücksichtigung passiver und aktiver Komponenten
      • Keine versteckten Kosten nach Inbetriebnahme ohne Notwendigkeit einer vorlaufenden Bereitstellung
      • Strukturierte technische Betriebskostenübersicht


    • Wähle das für dich interessante auf meiner Plattform aus, oder bringe eigene Ideen mit

      • Du willst Administrator deines eigenen VB-Boards sein und Foren erstellen, oder wolltest schon immer deine eigene Social Media Plattform haben? Dann beginne hier damit und entscheide über die Inhalte!


    • Werde Teil einer privaten Bewegung in Richtung Cloud Autonomie

      • Verbinde nur Dienste, die du brauchst, oder hast du zusätzliches technisches Equipment und eine hohe Bandbreite für Down – und Uploads deiner Leitung und willst diese nicht verschwenden, dann steig in die digitale Transformation ein


    • Support

      • Technische Wartung, Instandhaltung und Remote seitiges Patch Management
      • Vertraglich unabhängig und keine Mindestlaufzeit (Fix-on-Fail)

open source Projekte für alle denkbaren Einsatzgebiete

  • Im Internet zu suchen, über die bekannten Suchmaschinen wie Google, DuckGo, etc. und die damit verbunden Suchkriterien wie z. B. "open source + download + Freeware" zu verwenden, lässt so manchen Benutzer, wie vielleicht auch dich, auf interessanten Webseiten landen. Diverse Webseiten bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten, anwendbare und zum Download bereitgestellte Dienste für die eigene Installation herunterzuladen. Nach diesen Diensten bin ich aktiv / passiv auf der Suche und entdecke unter anderem neue Projekte und Möglichkeiten, um diese für mich zu testen und auch für dich verständlich zu machen.

    Einfach gehalten: Büroprogramme, Zeichenprogramme, Lernprogramme und vieles mehr, müssen nicht immer teuer sein. Keineswegs will ich damit sagen, dass jedes Programm, welches einer kostenpflichtigen Lizenz unterliegt, von mir abgelehnt wird. Nein! Die Alternativen jedoch sind vielfältig und stellen meist den Nutzen für Benutzer bereit, welcher im Gegensatz kostenpflichtiger Dienste für sehr viele Benutzer schlicht ausreichend ist und mindestens den gleichen Nutzen verspricht.

    Ein allseits beliebtes Repository bietet die Plattform von GitHub, welches für Versionsverwaltung in Software, von und für Entwickler eine Anlaufstelle bietet. Innerhalb dieser großen Community, stellen Entwickler, Unternehmen und auch private Programmierer Projekte vor, welche für eine Vielzahl an Anwendungsfällen verwendet werden kann. Willst du dich inspirieren lassen, empfehle ich dir unter GitHub vorbeizuschauen.

    Ein großer Vorteil ist die quelloffene Bereitstellung und Verwendung, mit der damit verbundenen Möglichkeit zur Anpassung und Veränderung. Willst du gern diverse Projekte aus dem Repository von GitHub verwenden, solltest du dir jedoch auch darüber im Klaren sein, dass es Unterschiede für die Verwendung im kommerziellen und auch privaten Bereich gibt. So kann es unter Umständen sein, dass du diverse Projekte lediglich für die private Verwendung nutzen kannst und für eine kommerzielle Nutzung Lizenzen erwerben musst. Dieses ist in der Regel nach meinen Beobachtungen sehr gut durch die Plattformbetreiber strukturiert und es gibt für kommerzielle Anwendung ebenfalls einen Marketplace.







Live Test der bereitgestellten IT-Projekte

  • Du hast die Webseite „rsd.dnshome.de“ möglicherweise im Internet zufällig gefunden, davon eventuell einmal gehört oder bist unter anderen Umständen aufmerksam geworden. Ich freue mich, dass du diese Webseite aus welchen Umständen auch immer, gerade besuchst. Die Webseite, auf der du dich momentan befindest und diesen Text liest, ist ein privates Cloud-Projekt, welches im Rahmen meiner privaten Initiative entstanden ist. Die verfügbaren Dienste unter „rsd.dnshome.de“ sind experimentelle Installationen auf einem System, was speziell von mir dafür zusammengestellt wurde.

    Dadurch hast du die Möglichkeit, die Bereitstellung zu testen und kannst ebenfalls gern diverse Details über die Schnittstellen, Protokolle, mit den nötigen Tools abfragen. Die technischen Hintergründe möchte ich an dieser Stelle jedoch nicht erörtern, sondern liefern die Grundvoraussetzung, damit dieses Konstrukt auf einem privaten Anschluss funktioniert. Um dafür Sorge zu tragen, dass alles funktioniert, muss ebenfalls dafür gesorgt werden, dass aktuelle Versionen und Einstellungen nicht zu einer Sicherheitslücke, oder einem Ausfall führen. Auch für den Betrieb einer privaten Cloud, welche öffentlich verfügbar ist, gibt es Varianten und Möglichkeiten, nicht nur für kommerzielle Betreiber / Unternehmen, entsprechende Vorkehrungen zu treffen.